Nur noch bis zum 01.04.2013 geht die große Ostereier-Jagd des Reiseportals Expedia! Und bei diesem Gewinnspiel, das sich ausnahmslos an Blogger richtet, gibt es Gewinne satt!

Die Gewinne

Der Gewinner des Hauptpreises darf sich über einen Amazon-Gutschein in Höhe von 50 Euro sowie 10.000 Payback-Punkte freuen!

Aber selbst, wer nicht der Gewinner des Hauptpreises ist sollte den Kopf bis zum Ende der Ziehung nicht in den Sand setzen. Expedia belohnt weitere 49 Teilnehmer des Gewinnspiels mit jeweils einem Amazon-Gutschein in Höhe von 50 Euro!

Somit werden Preise im Gesamtwert von 2.600 Euro ausgeschüttet!

So nimmt man am Gewinnspiel teil

Bei der Ostereiersuche gilt es anhand von Tipps auf dem Reiseportal sowie den Facebook-Profilen von Payback und Expedia eines von 5 Ostereier zu finden!

Hat man dieses tatsächlich gefunden, gilt es einen originellen Blogartikel über den Fundort zu schreiben.

Also gut, dachte ich mir und habe mich schnell auf die Suche nach wichtigen Tipps gemacht. Auf der Internet-Präsenz von Expedia habe ich dann mit den beiden Hinweisen

  • tolle Tauchgebiete
  • eines der 7 Weltwunder

die entscheidenden Tipps bekommen.

Bei den Last-Minute-Reisen wurde ich dann schnell fündig und hatte das Osterei dann auch tatsächlich auf dem Bildschirm gefunden. Das soll dann schon alles sein?

Ich glaube eher, mit dem Fundort ist das Urlaubsziel gemeint, welches mit dem Osterei verknüpft ist. In meinem Fall war es wohl eines der gefragtesten Urlaubsländer von uns Deutschen, nämlich Ägypten.

Ich selbst war bislang noch nicht dort, würde aber gerne mal insbesondere wegen der tollen Tauchmöglichkeiten hinfliegen. Im Bekanntenkreis wird überall herum erzählt, dass der Einstieg ins Tauchen in Ägypten sehr gut zu bewältigen ist. Von daher wäre Ägypten sicher eine tolle Anlaufadresse.

Hier kannst auch Du am Gewinnspiel teilnehmen